22
Nov
2005

a guada schmäh…


es daboamd ma oft
waun de leit
mid eanare gschroppn
und midn draurichn gsicht
dåknian und de haund aufhoidn

maunchmoi
wauns goa znepft und oam
aus da wäsch schaun
daun gib i eana hoid wås

åba ma kaun si a deischn

leztns, wiari so zua U gäh
då glaubd ana
beim großn tschick-åschnbecha
de stummln zaum

fest eigmummld
mid so haundschuach
wo de finga außa schaun

meingod dea oame,
håb i ma dåchd
schengsd eam an tschick
damida wenichsdns aaamoi
wås gscheids zum rauchn håd

åwa ea, schaud mi gaunz daschrockn au
und sågd: „Oh, verzeihen Sie
gnädige Frau, hier liegt ein Irrtum vor!
Ich bin Nichtraucher! Was sie hier
sehen, ist lediglich das Einsammeln von
Asche, zum Polieren meiner Münzensammlung!

und daun håda ma an vuatråg ghoidn
zwaa davogfåhrane U-bauhnan laung...

iagnwie is scho a waunsinn, wås ana
si ois eifoin låssd, waunasi scheniad

(nowemba 2005)

© bei da elis
logo-neu

bei da Elis

Buchtipp


elis rotter
hört, es menschelt

Aktuelle Beiträge


elis - 3. Jul, 10:33

elis - 3. Jul, 10:32

elis - 22. Mai, 08:59

elis - 4. Mai, 08:57

elis - 4. Mai, 08:55

Blogs

Besucher

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Status

Online seit 4525 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Jul, 10:41

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


a intro
beobachtungen
Elis beim Poetry Slam
english
feststellungen
fragen
gemischtes
gschdanzln
haiku
herbstlesung 2005
Herbstlesung 2008
kurzgeschichten
lesung gegen gewalt
liebe
lyrikwettbewerb gewonnen!
sozial-kritisches
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren