25
Mai
2008

innere stimme...


wieder einmal
höre ich nicht auf sie

„du solltest“
„es wäre besser wenn“

prallen an die seelenwand
und gleiten an ihr herab
ins nie gesagte

währenddessen bohrt sich
das herz
ein loch
durch den verstand

und entflieht
in die unvernunft

(dezember 2002)

© by elis rotter


Siegerinnengedicht des Lyrikwettbewerbs "FAST for WORT"

Artikel in der Zeitschrift - Innenwelt

Trackback URL:
http://elis.twoday.net/stories/4948302/modTrackback

lyrik undercover - 26. Mai, 13:48

Hallo Elis, als ich eben dein Gedicht las, mußte ich lauthals lachen ...
genau so geht es mir momentan mal wieder .... es ist doch immer und immer wieder das gleiche Spiel ... nur gut, dass der Vestand nicht ständig die Oberhand hat, die Unvernunft macht das Leben ja so bunt.
LG von der Luna

elis - 27. Mai, 16:00

liebe luna...

du hast recht... seit dem jahr 2002 und auch davor... x-mal erlebt... aber SO muss es sein, geht gar ned anders! LG von da Elis
logo-neu

bei da Elis

Buchtipp


elis rotter
hört, es menschelt

Aktuelle Beiträge


elis - 3. Jul, 10:33

elis - 3. Jul, 10:32

elis - 22. Mai, 08:59

elis - 4. Mai, 08:57

elis - 4. Mai, 08:55

Blogs

Besucher

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Status

Online seit 4524 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 3. Jul, 10:41

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page

twoday.net AGB


a intro
beobachtungen
Elis beim Poetry Slam
english
feststellungen
fragen
gemischtes
gschdanzln
haiku
herbstlesung 2005
Herbstlesung 2008
kurzgeschichten
lesung gegen gewalt
liebe
lyrikwettbewerb gewonnen!
sozial-kritisches
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren